Praxis für Logopädie, Prävention
und Gesundheitsprophylaxe
Annette Jung-Schif
Zollernstraße 16
73614 Schorndorf-Oberberken

Logopädie

Die Logopädie (von griech. logos = das Wort) beschäftigt sich mit der Untersuchung, Behandlung und Beratung von Menschen aller Altersstufen, die an Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen leiden.

Ziel der logopädischen Therapie ist es abhängig vom entsprechenden Krankheitsbild, eine für den Patienten bestmögliche Kommunikationsfähigkeit zu erlangen. Die Therapie erfolgt auf Anordnung von einem Arzt (Kinderarzt, HNO-Arzt, Kieferorthopäden, Neurologen, Allgemeinarzt) und wird in der Regel von den Krankenkassen finanziert. Der Therapeut entwickelt dann eigenständig einen individuellen Behandlungsplan, der auf die jeweiligen Ziele und Erwartungen des Patienten abgestimmt wird.

Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Psychologen, Pädagogen und weiteren fachangrenzenden Personen fördert die soziale Eingliederung des Patienten in seinem Umfeld.